Spezialisten für Performance Management, Restrukturierung und Sanierung
 

Neues

_________________________________________________________________________________________

9.000 km für einen guten Zweck – U-TURN MANAGEMENT nimmt an einer der härtesten caritativen Rallye’s für Amateure teil 

 

Die U-TURN MANAGEMENT GmbH & Co. KG unterstützt 2018 die Tajik Rallye – einer der härtesten Amateurrallyes. Der Veranstalter, die Adventure Manufactory, arbeitet mit Caritas International und baut nachhaltige Beziehungen in die Länder die involviert sind auf. Ziel für jedes Team ist ein nach speziellen Vorgaben erworbenes Fahrzeug nach Dushanbe zu bringen, wo es versteigert und der Erlös Integrationsprojekten mit Jugendlichen von Caritas vor Ort zugute kommt.  

Duschanbe ist die Hauptstadt von Tadschikistan - eines der höchstgelegenen und unbekanntesten Alpinländer auf diesem Planeten. Die Route dahin bestimmt jedes Team selbst ebenso die Zeit.

An der Tajik Rally 2018 nahmen 20 Teams teil. U-TURN MANAGEMENT unterstützte dieses Projekt nicht nur als Sponsor, sondern hat es sich nehmen lassen als Teammitglied von „Sweets go East“ selbst am Projekt teilzunehmen. Zusammen mit dem Süßwarenunternehmer Mathias Hoinkis von der Rudolf Hoinkis GmbH in Görlitz (dem Erfinder und Hersteller der Liebesperlen) hat sich Rajko Schubert aus dem Partnerkreis der U-TURN MANAGEMENT Anfang September auf den Weg nach Dushanbe gemacht.

Knapp 9.000 km und 11 Länder wurden in 12 Tagen durchquert. Dabei lief nicht alles nach Plan. Ein Batteriezusammenbruch, ein Motorschaden und vier Reifenplatzer sorgten immer wieder für ungewollte Auszeiten und forderten Improvisationstalent des Teams. Sprachbarrieren stellten dabei eine zusätzliche Herausforderung dar, die mit viel Kreativität und Wohlwollen von allen Seiten überwunden wurden. Die Hilfsbereitschaft der Menschen in der Türkei und Kasachstan blieb eines der am stärksten haftenden Erlebnisse. Belohnt wurden die Mühen durch eine Vielzahl von traumhaften Natureindrücken und fremden Kulturen. Das Zusammentreffen von Orient und Okzident sorgt für unvergessliche Erlebnisse und Möglichkeiten mit fremden Kulturen und deren Menschen in Kontakt zu kommen. Nicht zuletzt die Süsswaren aus Görlitz waren immer ein beliebter Anknüpfungspunkt. Und auch der ein oder andere Kontakt in fremde Märkte kann sich für die Zukunft als wertvoll (für Mandanten) heraus­stellen. 

  • 2
    2
  • 3
    3
  • 6
    6
  • 7
    7
  • 9
    9
  • 8
    8
  • 4
    4
  • 5
    5


_________________________________________________________________________________________

Experten-Events 2018

...die Termine für 2018 stehen:

Reutlingen am  12.Juni 2017 um 14:30 Uhr in Reutlingen

Leipzig am 23.August 2018 um 14:00 Uhr diesmal sind wir zu Gast im Herrenhaus Möckern in der Bucksdorffstraße 43, 04159 Leipzig. EINLADUNG hier

Weitere Termine folgen...

___________________________________________________________________________________________

Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung

Die GIBAU GmbH aus Ettlingen will mit einem Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung den bisher eingeschlagenen Weg der Restrukturierung des Unternehmens erfolgreich  abschließen und sich für die Zukunft neu aufstellen. Einen entsprechenden Antrag stellte der Geschäftsführer des Unternehmens Herr Göksel Zorlu am 16. August 2017 beim Amtsgericht Karlsruhe, dem Antrag wurde entsprochen. ...


Pressemitteilung der GIBAU GmbH
GIBAU_Pressemitteilung_16-08-2017.pdf (59.41KB)
Pressemitteilung der GIBAU GmbH
GIBAU_Pressemitteilung_16-08-2017.pdf (59.41KB)

 Experten-Events 2017

...die Termine für 2017 stehen:

Reutlingen am  12.07.2017 um 14:30 Uhr in Location N°1 in der Sankt-Leonhard-Strasse 22, Reutlingen

Einladung Reutlingen 2017
Einladung_Expertennachmittag_12-07-2017_Reutlingen.pdf (768.09KB)
Einladung Reutlingen 2017
Einladung_Expertennachmittag_12-07-2017_Reutlingen.pdf (768.09KB)



Leipzig am 17.08.2017 um 14:00 Uhr in der Tagungsvilla Trufanow Am Rosental 25, Leipzig

 



Hannover-Langenhagen am 26.10.2017 am Bahnhofsplatz 9 in den Räumlichkeiten unseres Kooperationspartners Ludolfs Insolvenzverwalter

Oberbayern folgt

 Wir unterstützen die Initiative für starke Unternehmer in der Krise: www.starke-unternehmer.de

Diese freie und gemeinnützige „Initiative für starke Unternehmer in Krisen“ leistet Ersthilfe zur Vorbeugung und zur Bewältigung von schwierigen Wirtschaftslagen. Sie zeigen bei Ertrags-und Liquditätskrisen Risiken auf und führen auf Wege sie zu umgehen, damit sich für Sie und Ihr Unternehmen frühzeitig Chancen zur Sanierung eröffnen. Ihrer Orientierung dient die objektive Einschätzung des Status quo durch Wirtschafts- und Rechtsexperten, die an diesem Selbstcheck für Unternehmer mitgewirkt haben. (Quelle: DIAA e.V. )

Expertenvortrag

Frank Barth, Partner der U-TURN Management spricht auf dem 39. Reutlinger Insolvenzforum zum Thema Vertriebsrestrukturierung: Erfolgsindikator für eine erfolgreiche Sanierung.

ZUM VORTRAG